Altbau und Idylle in Gohlis-Süd

Gohlis-Süd ist ein besonders schönes Wohnviertel Leipzigs – hier befinden sich Villen, Landhäuser und Mietshäuser im Gründerzeit- und Jugendstil. Industrie- und Gewerbebauten sind dagegen selten, denn Gohlis war einst ein idyllisches Dorf. Beliebtes Ausflugsziel für Touristen ist das Gohliser Schlösschen in diesem Stadtteil, welches Restaurant, Museum und kulturell-künstlerischer Veranstaltungsort in einem ist. Für ausgedehnte Spaziergänge grenzt das weitläufige Rosental an Gohlis-Süd.

Thematische Werbung